00logo.jpg

Startseite

 

haendler

blank

blank

blank

publikation

blank

haendler

mitgliedschaft

impressum

links

Clubtreffen

Aktualisiert: 02.11.2018

UNSERE EMPFEHLUNG

Publikation 2015

Unsere Empfehlung!

Die Jahreshauptversammlung der INCOS e.V. 

 

ist am

 

01. Februar 2019, 19 Uhr

 

Sportcasino Schöneberg

Sachsendamm 11

10829 Berlin

 

xmas18a.jpg

Wir wünschen allen Mitgliedern und Freunden der INCOS ruhige und besinnliche Feiertage sowie ein gesundes und erfolgreiches Jahr 2019!

 

Ein paar Eindrücke von der Weihnachtsfeier am 8.12.2018 findet man hier.

 

Bilder von unserer Weihnachtsfeier am 16.12.2017 seht ihr hier

Ein Rundschreiben 02/2018 mit den Wahlunterlagen zur Vorstandswahl und mit der Kandidatenvorstellung wurde im Oktober an alle Mitglieder verschickt. Bis zum Jahresende (31.12.2018) müssen die Wahlbriefe an den Wahlleiter Dietmar W. Mietzner zurück geschickt werden. Das Ergebnis wird dann auf der Jahreshauptversammlung am 1. Februar2019 verkündet.

Die Bilder der vorletzten Weihnachtsfeier am 17.12.2016 gibt es hier zu sehen!

Hier zu unserer Bildergalerie >>>>

 

 

 

AlanFrankTitel.jpg

Alan Frank, Abenteuer im Weltraum, INCOS Jahrespublikation 2014

 Die Serie Alan Frank (Originaltitel in den USA: Brick Bradford) wurde im seltenen Liliput-Format vom Hamburger Danehls Verlag publiziert. Zwischen Oktober 1953 und Januar 1954 erschienen die Nummern 1 bis 3 und 5. Wie auch bei allen anderen Liliput-Serien von Danehls ist die Nr. 4, obwohl schon fertig gestellt, aus bis heute unbekannten Gründen nie auf den Markt gekommen. Die Interessengemeinschaft Comicstrip macht mit dieser Edition erstmals alle fünf Ausgaben für den Sammler nostalgischer Comics zugänglich. Exklusiv für unsere Mitglieder wurden darüber hinaus die Nummern 6 und 7 produziert, mit denen die Edpisode inhaltlich abgeschlossen ist.

Die Hefte werden in einem Schuber mit Stecklasche ausgeliefert, die Schuber sind nummeriert.

Verkaufspreis 29,90 Euro

zuzüglich Porto 2,-€ (Ausland auf Anfrage)

Zur Bestellung: comics@incos-ev.de

Matt Baker

Mit diesem Buch kann die INCOS
in 2015 wieder ein besonderes Sujet vergessener Comic-Kunst anbieten:
Die „ Good Girl Art“ für Abenteuer- und Romantik- Comics.

Auf ca. 120 Seiten zeigen wir die Vielseitigkeit dieses Künstlers,
den man nicht auf die „Phantom-Lady“ oder „Canteen Kate“ begrenzen darf!

Clarence Matthew Baker (1921 - 1959] war ein amerikanischer Comiczeichner,
der wusste, wie Frauen „funktionieren“ und war somit emotional seiner Zeit voraus. Baker konnte auf besondere Art ihre Gefühle in unterhaltsamen Geschichten grafisch umsetzen …

128 Seiten, Hardcover,
Mitglieder-Preis 28,-€

Mitglieder, die ihren Beitrag bezahlt haben erhalten ein kleines Überraschungs-Extra.
Zu Bestellen unter: comics@incos-ev.de

Publikation 2018

Klonsaga2-a.jpg

Klonsaga2-b.jpg

Inhalt:

 

Besprechnungen von

Amazing Spider-Man 401-407

Web of Spider-Man 123-129

Spectacular Spider-Man 224-229

u.v.m

 

Sachartikel über

- TV Auftritte des Klons

- die Verbindung Carrion und Miles Warren

- die verschiedenen Kostüme Spider-Mans

u.v.m.

 

Mit einem Vorwort von Gerald Berse.

Insgesamt sind es 112 Seiten!

Das Cover hat wieder Stefan Sombetzki gestaltet.

 

 

 

Publikation 2017Klonsaga1.jpgKlonsaga2.jpg

Historie der Klonsaga Band 1

Bibliographische Zusammenstellung der Originalhefte und der deutschen Ausgaben, in denen der Charakter BEN REILLY in der Spider-Man-Klon-Saga in Erscheinung tritt oder wichtige Ereignisse dazu stattfinden, mit zusätzlichen Anmerkungen zu den nicht auf Deutsch erschienen Heften.

Mit Interviews, Artikeln, Hintergund-informationen und zusätzlichen Zeichnungen diverser Künstler.

Das Copyright liegt bei den Autoren, Zeichnern, Marvel Characters B.V., Condor, Williams, Panini und anderen Verlagen.

Das Buch ist eine Autorenausgabe und darf weder kommerziell verkauft noch öffentlich angeboten werden.

Idee und Auflistung: Robert Löhr, Alexander Meyer, Thomas Mülbradt, Dietmar Schoditsch, Roman Stange

Die Auflage beträgt 200 Stück. Jedes INCOS Mitglied erhält ein Exemplar. Darüber hinaus ist ein Verkauf zunächst nicht vorgesehen und auch gar nicht zulässig.

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Weitere Publikationen sind hier zu sehen >>>

Einige Restbestände werden für Nichtmitglieder über den ComicMarktplatz angeboten. Damit soll auch verhindert werden, dass Fremdanbieter ihre irgendwo ergatterten INCOS-Artikel zu Mondpreisen bei anderen Marktplätzen anbieten.

Die Angebotsseite der INCOS im ComicMarktplatz erreicht ihr hier: http://www.comicmarktplatz.de/user/incos

Einige interessierte INCOS-Mitglieder haben angefangen ein INCOS-Archiv aufzubauen.

Leider fehlen einige ältere INCOS-Publikationen. Wer sich von seinen Exemplaren trennen möchte, oder preiswert verkaufen, melde sich bitte bei uns.

Eine aktualisierte Liste der fehlenden Publikationen kann hier herunter geladen werden >>>>

Hier gibt es ein paar Impressionen vom archivieren. >>>>

COMICMAGAZINE

Sammlerherz #19SH19.jpg

Das neue Club Info erscheint Anfang November 2018

JH18.jpg

Weitere Informationen erhaltet ihr bei:

Jürgen Hüfner ·
Postfach 1236
42783 Leichlingen
Telefon: 02175 - 895763

http://www.comicguide.net

juergen.huefner@comic-nostalgiefreunde.de

Schon gelesen?


 

Ebenfalls bei J.Hüfner erhältlich:

SB.jpg